Konzernbilanz

E.03

  Daimler-Konzern Industriegeschäft Daimler Financial Services
    (ungeprüfte Zusatzinformationen) (ungeprüfte Zusatzinformationen)
  31. Dezember 31. Dezember 31. Dezember
  Anmerkung 2014 2013 2014 2013 2014 2013
in Millionen €              
Aktiva              
Immaterielle Vermögenswerte 10 9.367 9.388 9.202 9.289 165 99
Sachanlagen 11 23.182 21.779 23.125 21.732 57 47
Vermietete Gegenstände 12 33.050 28.160 14.374 13.207 18.676 14.953
At-equity bewertete Finanzinvestitionen 13 2.294 3.432 2.264 3.419 30 13
Forderungen aus Finanzdienstleistungen 14 34.910 27.769 -49 -29 34.959 27.798
Verzinsliche Wertpapiere 15 1.374 1.666 6 6 1.368 1.660
Übrige finanzielle Vermögenswerte 16 3.634 3.523 -1.140 -767 4.774 4.290
Aktive latente Steuern 9 4.124 1.829 3.610 1.348 514 481
Übrige Vermögenswerte 17 555 531 -2.178 -1.818 2.733 2.349
Langfristige Vermögenswerte   112.490 98.077 49.214 46.387 63.276 51.690
Vorräte 18 20.864 17.349 20.004 16.648 860 701
Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 19 8.634 7.803 7.824 7.208 810 595
Forderungen aus Finanzdienstleistungen 14 26.769 23.001 -25 -14 26.794 23.015
Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente   9.667 11.053 8.341 9.845 1.326 1.208
Verzinsliche Wertpapiere 15 5.260 5.400 5.150 5.297 110 103
Übrige finanzielle Vermögenswerte 16 2.353 2.718 -7.099 -6.670 9.452 9.388
Übrige Vermögenswerte 17 3.598 3.117 772 447 2.826 2.670
Kurzfristige Vermögenswerte   77.145 70.441 34.967 32.761 42.178 37.680
Summe Aktiva   189.635 168.518 84.181 79.148 105.454 89.370
               
Passiva              
Gezeichnetes Kapital   3.070 3.069        
Kapitalrücklagen   11.906 11.850        
Gewinnrücklagen   28.487 27.628        
Übrige Rücklagen   202 133        
Eigene Anteile          
Den Aktionären der Daimler AG zustehendes Eigenkapital   43.665 42.680        
Nicht beherrschende Anteile   919 683        
Eigenkapital 20 44.584 43.363 36.967 36.767 7.617 6.596
Rückstellungen für Pensionen und ähnliche Verpflichtungen 22 12.806 9.869 12.630 9.726 176 143
Rückstellungen für Ertragsteuern   851 823 850 823 1
Rückstellungen für sonstige Risiken 23 6.712 5.270 6.590 5.152 122 118
Finanzierungsverbindlichkeiten 24 50.399 44.746 10.325 13.542 40.074 31.204
Übrige finanzielle Verbindlichkeiten 25 2.644 1.701 2.231 1.575 413 126
Passive latente Steuern 9 1.070 892 -1.618 -1.300 2.688 2.192
Rechnungsabgrenzungsposten 26 3.581 2.728 3.101 2.283 480 445
Übrige Verbindlichkeiten 27 14 18 14 15 3
Langfristige Schulden   78.077 66.047 34.123 31.816 43.954 34.231
Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen   10.178 9.086 9.852 8.778 326 308
Rückstellungen für Ertragsteuern   757 517 679 438 78 79
Rückstellungen für sonstige Risiken 23 7.267 6.619 6.830 6.230 437 389
Finanzierungsverbindlichkeiten 24 36.290 32.992 -13.518 -12.218 49.808 45.210
Übrige finanzielle Verbindlichkeiten 25 8.062 6.575 6.198 4.797 1.864 1.778
Rechnungsabgrenzungsposten 26 2.413 1.868 1.674 1.351 739 517
Übrige Verbindlichkeiten 27 2.007 1.451 1.376 1.189 631 262
Kurzfristige Schulden   66.974 59.108 13.091 10.565 53.883 48.543
Summe Passiva   189.635 168.518 84.181 79.148 105.454 89.370
Der nachfolgende Konzernanhang ist integraler Bestandteil des Konzernabschlusses.